Schnell - direkt - unkompliziert und praktisch: Unterstützen auch Sie die Jungs dieser IDF-Einheit!

Schnell - direkt - unkompliziert und praktisch:

Unterstützen auch Sie die Jungs dieser IDF-Einheit!




Tag für Tag stehen die Soldatinnen und Soldaten der Israelischen Verteidigungsarmee (IDF/ZaHal) nun seit fast 64 Jahren im Abwehrkampf zur Verteidigung der Existenz des jüdischen Staates Israel - der einzigen Demokratie im Nahen und Mittleren Osten. Ob bei Angriffskriegen der arabischen Nachbarstaaten oder Angriffen radikalislamistischer Terroristen - die Soldaten Israels stehen in der vordersten Linie bei der Verteidigung des Lebens und der Sicherheit der israelischen Bevölkerung. Aber sie stehen ebenso in der vordersten Linie bei der Verteidigung von Freiheit, Demokratie und Zivilisation - sowohl für Israel als auch für Europa! Die israelische Armee ist ein Spiegelbild der bunten und vielfältigen israelischen Gesellschaft - Männer leisten 3 Jahre Wehrdienst, Frauen 2 Jahre. In der IDF finden sie Soldatinnen und Soldaten aus allen gesellschaftlichen Gruppen, Juden wie Christen und auch muslimische IDF-Soldaten.

Unser Partnerblog Aro1.com aus Israels unteilbarer Hauptstadt Jerusalem hat nun eine besondere Aktion zur Unterstützung von Soldaten in der IDF gestartet - eine Aktion, der sich haOlam.de gerne anschließt, da sie ganz konkret und ganz praktisch hilft - und weil jeder Cent direkt hilft, nichts wird für Verwaltung oder PR gebraucht.

Natürlich bekommt in Israel jeder Soldat - egal ob in der "Standarteinheit" oder in Eliteeinheiten - die Standartausrüstung. Die Idee von Aro1.com: Die Soldaten einer ganz bestimmten IDF-Eliteeinheit - die im Süden Israels in der Nähe des Gazastreifens, aus dem heraus die Terroristen der Hamas ständig israelische Zivilisten mit Raketen und Granaten angreifen, ihren Dienst leisten werden - mit etwas ganz praktischen zu unterstützen. Die Soldaten sollen deutlich über dem normalen Standart liegende Stiefel bekommen. Und da in der IDF für solche Fälle der Grundsatz gilt: "Alle oder keiner", sollen natürlich für alle Angehörigen der Einheit diese Stiefel gekauft werden.

Bei einem israelischen Ausrüster bekam unser Partnerblog folgendes Angebot unter Berücksichtigung des üblichen Soldatenrabbats: Ausrüstung aller 25 Soldaten und 2 Offiziere mit "Scarpa Mustang" für umgerechnet Eurp 4.250,-- Die Abwicklung wird direkt mit dem Anbieter stattfinden, d.h.: Sie senden ihre Spende weder an Aro1.com noch an haOlam.de.

Jede Leserin und jeder Leser von haOlam.de, der bzw. die die Aktion unterstützen möchte, wird gebeten, eine Mail zu schicken an:

[email protected]

Mit jeder Spende kann jeder ganz konkret mithelfen bei der Verteidigung der Freiheit und Demokratie Israels und Europas! Und: Sie können den Soldaten der IDF zeigen: Ihr seid nicht allein! Wir stehen an Euerer Seite und wir vergessen Euch nicht!

 

jfa / Foto: Die Sajaret Givate Gruppe, die unterstützt werden soll (ein paar fehlen auf dem Foto).

 

Link zum Thema:

 

Lesen Sie hierzu auch:

 


Autor: haolam.de
Bild Quelle:


Samstag, 14 Januar 2012






Ja, ich stehe an der Seite der tapferen Israelis. Ich spende. Sagt mir, wohin.

Mit freundlichen Grüßen

 

Stefan Tendis



Lieber Stefan, vielen Dank für deine Bereitschaft zu helfen! Schick bitte eine Mail an: [email protected], dann bekommst Du als Antwort alle näheren Informationen zur direkten Abwicklung. Dadurch kannst Du dann auch sicher sein, das kein Cent irgendwo "hängen bleibt", sondern jeder Cent dort landet, wofür er auch gespendet wurde.