WerteUnion will Maaßen als Innenminister

WerteUnion will Maaßen als Innenminister


Der Vorsitzende der WerteUnion, dem konservativen Flügel der CDU/CSU, unternahm einen entsprechenden Vorstoß.

Der Nachzrichtensender n-tv meldet:

Der Vorsitzende der konservativen Werte-Union, Alexander Mitsch, kann sich gut vorstellen, dass der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, Innenminister wird. "Ich glaube, Herr Maaßen genießt großes Vertrauen in weiten Teilen der Bevölkerung", sagt der CDU-Politiker in der Sendung "Klamroths Konter" bei n-tv. "Und ich glaube, dass Maaßen über eine große Kompetenz verfügt. Insofern wäre er tatsächlich ein guter Kandidat."

 

Foto: Hans-Georg Maaßen


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Bundesministerium des Innern/Sandy Thieme [CC BY-SA 3.0 de (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)]


Dienstag, 20 August 2019






Was wohl die SPD dazu sagen wird... ;-)