Wenn aus Seenotrettern Geiselnehmer werden

Wenn aus Seenotrettern Geiselnehmer werden


Von Carl Christian Jancke

Obwohl die „Open Arms“ ein Angebot erhalten hat, die Schiffbrüchigen in Südspanien von Bord zu lassen, verharrt sie vor Lampedusa, um die Einfahrt in Italien zu erzwingen. Es geht offenbar weniger um die Passagiere als vielmehr darum, Italien zu nötigen, seine Häfen zu öffnen. Sie werden in Geiselhaft dafür genommen, die Öffnung Lampedusas zu erzwingen


Autor: AchGut
Bild Quelle: Pixabay


Mittwoch, 21 August 2019