Erneut antisemitischer Übergriff in Berlin

Erneut antisemitischer Übergriff in Berlin


Kurz nach dem Messerangriff eines syrischen Asylbewerbers vor der Neuen Synagoge in Berlin, ist es erneut zu einem antisemitischen Angriff gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, hatte am Donnerstag ein 29jähriger Mann einen einen 34jährigen Mann zunächst antisemitisch beleidigt und dann körperlich angegriffen hat. Der Angriff fand im Berliner Stadtteil Kreuzberg statt.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle:


Freitag, 18 Oktober 2019