Themen im Bundeskabinett - Ergebnisse

Themen im Bundeskabinett - Ergebnisse


as Bundeskabinett hat sich in seiner 72. Sitzung am 23. Oktober 2019 unter anderem mit dem Gesetzentwurf zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude befasst.

  • Gesetzentwurf zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude - Vortrag: BMWi, BMI
  • Gesetzentwurf zur Modernisierung des Strafverfahrens - Vortrag: BMJV
  • Gesetzentwurf über einen nationalen Zertifikatehandel für Brennstoffemissionen - Vortrag: BMU
  • Agrarpolitischer Bericht 2019 - Vortrag: BMEL

Ohne Aussprache beschlossen ("TOP-1-Liste"):

  • Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Umweltauditgesetzes, des Atomgesetzes, des Standortauswahlgesetzes, der Endlagervorausleistungsverordnung und anderer Gesetze und Verordnungen; hier: Entwurf einer Gegenäußerung der Bundesregierung zur Stellungnahme des Bundesrates (BR-Drs. 398/19 – Beschluss) – BMU
  • Entwurf eines ... Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches - Strafrechtlicher Schutz bei Verunglimpfung der Europäischen Union und ihrer Symbole; hier: Entwurf einer Stellungnahme der Bundesregierung zum Gesetzentwurf des Bundesrates (BR-Drs. 285/19 - Beschluss) – BMJV
  • Zustimmung der Bundesregierung zum Beitritt und zur Unterzeichnung des "Treaty of Amity and Cooperation in Southeast Asia (= TAC)" und zur gleichzeitigen Abgabe einer Auslegungserklärung – AA
  • Entwurf eines Gesetzes zur Entlastung unterhaltsverpflichteter Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe (Angehörigen-Entlastungsgesetz); hier: Entwurf einer Gegenäußerung der Bundes-regierung zur Stellungnahme des Bundesrates (BR-Drs. 395/19 – Beschluss) - BMAS
  • Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Direktzahlungen-Durchführungsgesetzes; hier: Entwurf einer Gegenäußerung der Bundesregierung zur Stellungnahme des Bundesrates (BR-Drs. 410/19 – Beschluss) – BMEL
  • Fünfte Verordnung zur Änderung der Beschäftigungsverordnung – BMAS
  • Zustimmung zum Abschluss des Abkommens zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik über Ausfuhrkontrollen im Rüstungsbereich – BMWi

 

Foto: Bundeskanzleramt Berlin


Autor: Bundesregierung
Bild Quelle: Ansgar Koreng / Wikimedia


Mittwoch, 23 Oktober 2019